Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Blumen und Raketen

18. November: 22:30

Wenn Blumen und Raketen aufeinandertreffen, dann treffen Roots, Rocksteady, Ska, Oldschool Dancehall und Dub auf Acid Jazz, Funk, Soul und Breaks. Im Anschluss an das Ska-Konzert von Ratatouille im Rahmen der Reihe „Rotunde Busters“, sorgt am Samstag, dem 18. November, ab circa 22.30 Uhr das DJ-Duo aus Selector Crash Perry und Alex Intalex für Funkrootical Vibrations, wie es die Szeneprotagonisten aus dem wilden Rekorder in Dortmunder selber nennen. Und das Ganze, wie es sich gehört, komplett von Vinyl gespielt.

Crash Perry ist als DJ in Bochum auch kein unbekannter. Er bespielte regelmäßig die Locations Lumen, Zeit & Raum, Planet, Graefen & König und aktuell den Rekorder Club in Dortmund. Hier ist auch sein DJ Partner Alex Intalex oft anzutreffen, der im Essener Baikonur Club, dem Bochumer Planet und in vielen anderen Ruhrpott-Szeneadressen tätig und mit dem renommierten Ninja Tune-Label auf Tour war. Positive Vibes aus der umtriebigen Dortmunder Nordstadt für den Dance im Anschluss an die Ska-, Rocksteady-, Soul-Smasher beim Livekonzert von Ratatouille in der Rotunde Bochum mit Seele vorprogrammiert. Lasst Blumen sprechen und Raketen fliegen!

Lineup:
Blumen und Raketen (Crash Perry & Alex Intalex)

 

Beginn: 22:30 Uhr (nach dem Ska-Konzert von Ratatouille) – 05:00 Uhr

Eintritt: 7 Euro (Eintritt frei für Konzertbesucher von Ratatouille live)

Details

Datum:
18. November
Zeit:
22:30
Veranstaltungskategorie: