Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KRAY! CD Präsentation

3. Dezember: 19:30

11.50€

Veranstaltung Navigation

Entspannt stellen KRAY! am Sonntag, dem 3. Dezember, ab 19.30 Uhr ihr neues Album live auf der Bühne der Rotunde Bochum vor. Das Ruhrgebiet war schon immer für Überraschungen gut. Mit einem Gesamtalter von 275 Jahren veröffentlichen die fünf Musiker von KRAY! ihr zweites Album „Von Narben & Falten“ und sind damit wohl der älteste Geheimtipp der Metropole.Es sind Indie-Pop Lieder über das Leben und die Liebe, die an diesem Abend zu hören sein werden. Handgemacht von Männern, die wissen, worüber sie sprechen. Weder die Texte noch die Musik machen dem Hörer etwas vor. Kein nerviges Kopfdurchwühlen, kein betäubender Lärm, sondern viel mehr ein Feuerwerk im Herzen, das plötzlich alles ganz einfach klingen lässt. Einfach schön und einfach gelassen.

 

In der Rotunde spielen KRAY! ein sogenanntes 360° Konzert, bei dem das Publikum um die Band herum gehen und tanzen kann. Die Musiker stehen unter der Diskokugel und direkt unter der Rotunde in der atmosphärischen Eingangshalle der Location. In der Vorweihnachtszeit präsentiert die Rotunde noch weitere 360° Konzerte mit entspanntem und intimen Flair für alle gechillten Musikliebhaber.

KRAY! hat diese entschleunigende Art, die so trefflich zum Stau auf der A40 in Höhe der gleichnamigen Abfahrt passt: Aufregen sinnlos, denn irgendwann geht es weiter, irgendwann kommt man schon an. Angekommen zu sein ist dann wahrscheinlich eine ganz passende Beschreibung, denn als Musiker haben sie eigentlich so ziemlich keine Erfahrung ausgelassen. Höchste Höhen und tränenreiche Täler. Das schult und hilft Wichtiges von Unwichtigem zu trennen.

Und manchmal kommen die Dinge dann ja auch mal von ganz alleine, wie just in diesem Spätsommer: Meldete sich da doch der Manager von Philip Poisel und bat die Band um einen Beitrag für die Compilation „Von der Freiheit“ (u.a. mit Udo Lindenberg, Sportfreunde Stiller, Philip Poisel, Nelson Müller, Alin Coen).

Das Publikum darf sich auf einen Abend mit Musik freuen, die zwischen den Tiefen des Chansons und der Leichtigkeit des Pops unaufgeregt hin und her schwingt und deren herrlich unverfrorene Poesie an die Hand nimmt, denn das Licht am Ende des Tunnels ist kein Zug.

Beginn: 19:30 Uhr

Einlass: 18:30 Uhr

AK: 13.00€

VVK: 11.50€ ( inkl. Gebühr )

Details

Datum:
3. Dezember
Zeit:
19:30
Eintritt:
11.50€
Veranstaltungskategorie:

Tickets

399 verfügbar
KRAY11,50  CD release presentation

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus