Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

######## VERSCHOBEN AUF DEN 18.07.2020 ######## Soul In Motion x Rotunde – Drum and Bass London x Bochum

4. April: 23:00

Makoto (Hospital Records, Good Looking Records, Innerground, Liquid V, Eastside Records)

Bailey (Soul In Motion, Metalheadz, Mi-Soul Radio – London)

Dash (Subport, Juicy Beats Festival, eldoradio* – Dortmund)

Doc H  (bassfalter – Düsseldorf)

 

Die positiven Bassline-Vibes des Londoner Kollektivs Soul In Motion schwappen am ersten April-Samstag zu einem vergünstigten Eintrittspreis ins Herz der Bochumer City. Und sie spülen mit dem Tag Team – bestehend aus dem japanischen Weltstar Makoto (Hospital Records, Good Looking Records, Innergorund, V Recordings) und der Londoner Legende Bailey (Soul In Motion, BBC Radio, Metalheadz) – auch zwei der aufregendsten, charismatischsten und vielseitigsten Künstler des Genres exklusiv in Europa nach Deutschland in die denkmalgeschützte Venue am Bermuda3eck Bochum.

Der Name MAKOTO steht bei vielen Kenner*innen der Clubkultur auf der Bucket List als einer der Künstler, den man/frau im Leben gesehen haben muss. Und das zu Recht, denn der japanische Produzent und DJ steht wie kein anderer für den Begriff, den er maßgeblich mitgeprägt hat: Fast Soul Music. Jungle-Basslines kombinieren sich in seinen Stücken mit Soul-, Funk- und Jazz-Klängen, treibenden Liquid-Drum and Bass-Beats, Vocals und Feel Good-Faktor. Sein Klassiker „Golden Girl“ mit MC Conrad am Mic auf dem LTJ Bukem-Label Good Looking Records gilt als einer der wichtigsten Stücke der Clubmusik der vergangenen Jahre. Auf seinen Welt-Tourneen zeigt Makoto auch, dass er nicht nur einen Progression Session-Vibe entstehen lassen kann, sondern darüber hinaus die Clubdächer mit ravigen Smashern mal so richtig zum Abheben bringen kann. Die Auftritte von Makoto sind selten in Europa und äußerst gefragt. Ohne Übertreibung ist Soul In Motion mit Makoto und Bailey wohl einer der Highlights in Club-Deutschland des Jahres. Wir sind auf Modus für diesen einmaligen Augenblick!

An der Seite von Makoto trumpft BAILEY aus London als gefeierter und abwechslungsreichster DJ des Drum and Bass mit seinen Dubplates und überragenden Mix-Fähigkeiten auf. Nicht nur, dass Bailey als DIE Schnittstelle für nahezu alle Drum and Bass-Produzenten gilt, die ihm seine Stücke vorab zum Testen geben: er ist auch persönlich und musikalisch ein Garant für beste Stimmung auf dem Dancefloor. Wer ihn spielen gehört hat, weiß gut sich Drum and Bass anfühlen kann und was in ein, zwei Jahren angesagt sein wird. Ebenso wie Makoto kann Bailey das Rave-Abgeh-Feuer mit heftigen Basslines und pushenden Beats zünden, aber auch unvergessliche, emotionale Momente durch eine melodische und hypnotische Trackauswahl kreieren.

Unterstützt werden die beiden Stars von den angesagten und weit bekannten deutschen Drum and Bass-Künstlern Dash (Subport, Juicy Beats, Vinyl Asyl, Deutschlandfunk Nova) und Doc H (bassfalter).

 

*präsentiert von Soul In Motion London und ROTUNDE – Alter Katholikentagsbahnhof Bochum,
unterstützt von coolibri

 

 

 

Details

Datum:
4. April
Zeit:
23:00
Veranstaltungkategorie:
Website:
https://www.facebook.com/events/846439722469702/

Veranstaltungsort

Rotunde
Konrad-Adenauer-Platz 3
Bochum, NRW 44787 Deutschland
+ Google Karte