Zum Auftakt der regelmäßigen Clubnacht Kalakuta Soul, die es zukünftig jeden vierten Samstag im Monat zu erleben geben wird, spielt das Analog Africa Soundsystem exotische und rare Schallplatten, die sie auf Weltreisen und in ihren Jahren in Afrika gesammelt haben. Hypnotische, perkussive Rhythmen und funky Basslinien sind das verbindende Element ihrer abwechslungsreichen DJ-Sets, die Hörer und Tänzer auf eine Reise durch den afrikanischen Kontinent mitnehmen. Die gerade erschienene Compilation „Pop Makossa“ von Analog Africa wird außerdem mit Songs aus dem Kamerun der 70er Jahre und der Mixtur aus Rumba, Funk, Disco und afrikanischen Grooves in der Nacht auf dem Plattenteller eine Rolle spielen.

 

Uhrzeit: 23 Uhr

Eintritt: 8 Euro

Veranstaltungsturnus: jeden 4. Samstag im Monat