Tag: Hardcore

Circle Pit – Lebe laut!

DJ Championvinyl (Volker Velten )

 

Beginn: 22.30 Uhr

(nach dem Konzert von Staatspunkrott und Keele!)

Eintritt: 5 Euro

 

Circle Pit startet als eine neue Partyreihe für alle Menschen, die sich eine Welt ohne laute Gitarren nicht vorstellen können, am Freitag, dem 13. Oktober, ab 22.30 Uhr und den Konzerten von Staatspunkrott und Keele in der Rotunde Bochum.

Die Gitarren-Erlösung kommt mit dem bekannten Szene-DJ Volker Velten, der als DJ Championvinyl für eine neue und wilde Sause alle zwei Monate sorgen wird. Nach Konzerten gibt es dann Hardcore, Punk, Metal und Alternative Rock zum abfeiern – von den Klassikern bis hin zu den neuen Hits. Getreu dem Motto, ab in den Circle Pit und lebe laut!

Line-Up:

DJ Championvinyl (Volker Velten // Going Underground, Zwischenfall)

und weitere DJs


Staatspunkrott – Choral vom Ende

Support-Band: Keele

 

Mit ihrem neuen Album voller melodischem Punkrock und Hardcore kommt die Würzburger Band Staatspunkrott als angesagte Instanz in Sachen deutschsprachigem Punkrock im Rahmen ihre Herbst-Tour am Freitag, dem 13. Oktober für ein Konzert in der Bochumer Rotunde vorbei.

Melodischer Punkrock mit Hardcore wurde früher Melodycore gennant und der kam aus Schweden oder den USA, aber eher selten aus Deutschland. Erst recht nicht mit deutschen Texten. Genau hier haben sich Staatspunkrott über die letzten Jahre ihre eigene Nische geschaffen. Die Headliner einschlägiger Szenefestivals überzeugten auch auf ihren zahlreichen Veröffnentlichungen (sieben Studiorelease, 17 Samplerbeiträge), Einsätze im Radio und TV sowie durch diverse Chartplatzierungen. Egal, ob bei Rock Am Ring, in Österreich, der Schweiz oder in Madrid und London: sie rocken die Bühne und sorgen für ein packendes Live-Erlebnis. So sind Staatspunkrott im Auftrag des Goethe-Instituts als Kulturbotschafter in Spanien unterwegs bereisen als eine der wenigen Bands mit deutschsprachigen Texten auf Headlinertour England.

Als Support-Band spielen Keele Songs aus ihrem bemerkenswert ausgereiften Debutalbum, das vom Sound der US-Hardcore, Punk- und Emo-Szene geprägt ist, aber auch das Faible der Band für deutsche Bands, wie Tomte, Kettcar, Kettcar, nicht verleugnet.

 

Einlass 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

 

VVK: 12 Euro

AK: 15 Euro