Tag: Reggae

>>>>>>> REGGAE MUSIC AGAIN<<<<<<<<<

 

 

Neue Reihe REGGAE MUSIC AGAIN spielt echten Reggae präsentiert von einem der dienstältesten und legendärsten Soundsystem Deutschlands, dem TOP FRANKIN‘ SOUNDSYSTEM aus dem Pott

Reggae Music Again heißt es am Montag, dem 30. Oktober, vor dem Feiertag zum ersten Mal in Bochum. Echte Reggae-Vibes von den Sechzigern bis heute kommen in der Live-Ausgabe der angesagten Musikreihe mit niemand Geringerem als Mister Summerjam höchstpersönlich! Andrew Murphy wird – begleitet von Top Frankin´ oder seiner eigenen Gitarre – ein Set durch die Geschichte der jamaikansichen Musik präsentieren. Zum Tanz mit unverwässertem Reggae legt mit dem Top Frankin’ Sound eines der dienstältesten und berühmtesten Soundsystems Deutschlands auf. Neben Hits und raren Versionen aus allen Jahrzehnten des Reggae, Rocksteady, Dub und Skas bringen Top Frankin’ ihre eigens gebaute Soundanlage für noch wärmere Bässe, Bermuda-Kingston-Feeling und Tanzvergnügen mit.

ANDREW MURPHY ist die gute Seele der deutschen Reggae-Szene und ist eine lebende Legende, die jeder im Reggae kennt. Er brachte als eine der ersten karibischen Migranten den Reggae auf Deutschlands Bühnen. Seine damalige Band „Rhapsody“ spielte in den 80er Jahren auf so ziemlich jeder Live-Bühne und in jeder relevanten Show. Dann kam der Reggae Sunsplash auf der Loreley, der später zum Summerjam Festival wurde. Der Rest ist Geschichte. Falls ihr sie nicht kennt, kommt vorbei! It’s a Veteran Ting! Niceness ist garantiert.

Zu dem Motto der landesweit einzigartigen Konzert- und Partyreihe REGGAE MUSIC AGAIN zählt: Bring your flags and come. Let’s celebrate Reggae Music Again! Egal, ob es nun Alpha Blondy, Alborosie, Burning Spear, Christopher Martin, Gentleman, Groundation, Protoje oder Chronixx ist, hier wird es gleichberechtigt nebeneinander gespielt. Weder Zeitpunkt der Erscheinung, Herkunft oder die Chartsplatzierung sind relavant. Der einzige Rahmen für diese Nacht ist: Reggae Music, Rebels Music! Nix gegen Dancehall, aber ab und an braucht es eben eine Nacht wie diese. Eine Nacht bei der Jung und Alt gemeinsam feiern und tanzen, bei der man die Leute vom Ruhr Reggae, Summer Jam oder Juicy Beats wieder trifft.

Die Crew vom TOP FRANKIN’ SOUNDSYSTEM baut dazu ihre original Vintage Anlage mit weit über 15000 Watt im schönen Alten Katholikentagsbahnhof auf. Original as original can be! Auch die Anlage ist bekannt und hat ihre Fangemeinde. Solche Bässe gibt es selten zu spüren und Hörschutz für sensible Ohren wird empfohlen. Alle anderen halten schon mal die Feuerrzeuge bereit und putzen die gute Trillerpfeife. Reggae Music Again!    


Lineup:
Andrew Murphy
(Mister Summerjam) live!

Top Frankin’ Soundsystem

inklusive Father Frank + 15.000 Watt Vintage-Soundsystem
30. Oktober 2017
22.00 – 05.00 Uhr
5 Euro (bis 23 Uhr), 8 Euro (ab 23 Uhr)
 

Rotunde Busters mit Ratatouille (Live), Tiny T, Alex Fireball und Thee Snufferer

One Step Beyond: Gegenkultur, Live-Band und Soundsystemgrößen –

Ska, Rocksteady, Regaae und Trojansound in der Rotunde zu Bochum Total

 

Im Rahmen von Bochum Total, das als eines der größten Umsonst und Draußen-Festivals in Europa gilt und bei dem hunderttausende Besucher in der Bochumer Innenstadt feiern, setzt die neu wiedereröffnete Rotunde zwischen Bermuda3Eck und Kreativquartier Viktoriastraße mit dem Auftritt von diversen Ska-, Rocksteady und Reggae-Legenden am Freitag, dem 7. Juli, ein I-Tüpfelchen auf das Festivalprogramm. Bei der Spezialveranstaltung ROTUNDE BUSTERS kommen Freunde jamaikanischer Tanzmusik aus der goldenen Ära des Ska und Rocksteady sowie aus den Anfängen des Reggae gemischt mit rarem Soul voll auf ihre Kosten. Ab 22 Uhr spielt die achtköpfige Band RATATOUILLE mit vollem Bläser- und Orgeleinsatz treibenden Ska, Rocksteady und Dub. Im Anschluss legen dann ab 23 Uhr die Legenden der Rocksteady- und Ska-Soundsystem-Kultur mit ihren raren Platten und Einzelpressungen los. Star des Abends ist TINY T, der von Duke Reid und Clement ‚Coxsone‘ Dodd sein Handwerk gelernt hat und mit seinem Mighty Cloudburst Soundsystem einer der größten DJs des Rocksteady, Ska und frühen Reggae ist. An seiner Seite lädt ALEX FIREBALL vom international erfolgreichen Fireball-Soundsystem mit treibendem Offbeat zum Tanz. Das Trio wird durch THEE SNUFFERER von Right On Time aus Köln komplettiert, der neben seinen Schätzen aus den 50er- und 60er-Jahren das Publikum auch immer mit seiner Two Tone- und The Clash-Verbundenheit zu beeindrucken weiß. Also, ringt den Alarm, denn es ist Skanking Time in der Rotunde.

 

Beginn:

22.00 Uhr (Band)

23.00 Uhr (Soundsystems)

Musikgenre: Ska, Rocksteady, Reggae

Künstler: Ratatouille (live), Tiny T (Mighty Cloudburst Soundsystem / London), Alex (Fireball Soundsystem / Köln),Thee Snufferer (Right On Time / Köln)

Eintritt: 5 Euro