Die Reihe Underground Shelter präsentiert in der Rotunde monatlich die musikalisch tiefe bis euphorische, seelenvolle und positive Spielart des House, die in Chicago, Disco und offengeistiger Clubkultur geboren wurde. Mit der Farside Labelnacht geht es zu den Wurzeln im modernen House-Sound, wie die drei Produzenten und DJs unter Beweis stellen.